Tiroler Genuss in den Hütten des Rofangebirges

Rund um die Bergstation der Rofan Seilbahn bieten sich Wanderern verschiedenste Einkehrmöglichkeiten. Allesamt bieten herrliche Ausblicke ins Rofangebirge und machen die wohlverdiente Pause zum Genuss.

BERGGASTHOF ROFAN

Hoch oben über dem Achensee erleben Sie eine gemütliche, urige und erholsame Zeit. Der Berggasthof Rofan verwöhnt Sie mit Speisen aus der Tiroler Küche. Das freundliche Personal bedient Sie in der rustikalen Stube oder auf der Sonnenterrasse. Genießen Sie dazu den herrlichen Ausblick auf die Alpen und den Achensee.

Almstüberl Rofan

Den schönsten Blick ins Rofangebirge von der Terrasse aus genießen oder in der gemütlichen Stube entspannen. Das Almstüberl verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Tiroler Küche. Besonders beliebt sind die hausgemachten Kuchen und Strudel. Sie finden das Almstüberl direkt neben der Bergstation der Rofanseilbahn.

ERFURTER HÜTTE

Die Erfurter Hütte ist eine schöne, gemütliche Hütte, umrahmt von den Kalkwänden des Rofan. Sie gehört dem Alpenverein Ettlingen an und liegt in herrlicher Aussichtslage am Mauritzköpfl auf einer Höhe von 1.831 m, in unmittelbarer Nähe der Bergstation der Rofanseilbahn.

DALFAZ ALM

Auf der Dalfazalm lädt Familie Moser dazu ein, die Seele baumeln zu lassen, die Stille der Natur zu genießen, aber auch einen zünftigen Hüttenabend zu verbringen. Im Familienbetrieb entspannen Sie auf 1.700 Metern bei herrlicher Aussicht auf der Sonnenterrasse – beim Genuss des legendären Kaiserschmarrens oder einer zünftigen Jause.

HINWEIS


Wegen Revision geschlossen

Ihr Team der Rofan Seilbahn AG